VMS - Verkehrsverbund Mittelsachsen
Ihr Handy ist Ihr Ticketautomat

Na, klingelt's ?

+++ Neues beim HandyTicket +++

Bereits Ende Oktober 2018 wurden im HandyTicket-System notwendige Anpassungen vorgenommen, welche Auswirkungen auf die bereits registrierten HandyTicket-Kunden haben.

Dazu gehören vor allem:

  • der Versand einer Quittung per E-Mail nach jedem Kauf eines HandyTickets, damit Entfall des Versandes bzw. der Bereitstellung der monatlichen Umsatzübersicht
  • der Zahlungseinzug erfolgt direkt nach jedem Kauf von Tickes:
    beim SEPA-Lastschriftverfahren zwei Bankarbeitstage tagesgenau nach dem Ticketkauf,
    bei Kreditkartenzahlung transaktionsbasiert nach jedem Ticketkauf
  • die Auswahl mehrerer Zahlungsarten ist möglich
  • Anpassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des HandyTicket Deutschland, siehe: hier.

Hier sind Sie genau richtig, wenn Sie das mögen:

Keine Wartezeiten am Automat.

Keine Kleingeldnöte.

Kein Zeitdruck.

Direkt zur Registrierung >>>